Süßkartoffelstampf mit Brokkoli und Gefügelfrikadellen

Heute gab es Süßkartoffelstampf mit Brokkoli, Geflügelfrikadellen und Brokkolisauce

Süßkartoffelstampf

Zutaten:
1 mittelgroße Süßkartoffel
1 Zehe Knoblauch
Salz
1 TL Halbfettbutter

Zubereitung:
Die Süßkartoffel waschen, schälen und in Stücke schneiden. In Salzwasser zusammen mit einer kleingeschnittenen Knoblauchzehe weich garen. Wasser abgießen, 1 TL Halbfettbutter dazu und mit dem Kartoffelstampfer fein zerstampfen.

Brokkolisauce

Zutaten:
Brokkoli
Rosmarin
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Hühnerbrühe (Pulver)
1EL Alpro Soja Cuisine light
1 TL Johannisbrotkernmehl

Zubereitung:
Den Brokkoli waschen, in Röschen zerteilen und in Salzwasser zusammen it einer kleingeschnittenen Zehe Knoblauch garen. Einen Teil des Brokkolis zusammen mit Knoblauch und Kochwasser in ein hohes Gefäß geben, pürieren. In einen Topf umfüllen, Alpro Soja Cuisine light dazu geben, mit Pfeffer und Salz abschmecken, Johannisbrotkernmehl dazugeben und kurz aufkochen lassen, damit eine sämige Sauce entsteht.

Das Rezept für meine Geflügelfrikadellen hatte ich gestern schon hier beschrieben